Unser Sakura-Dojo

der Raum, in dem wir (meist) trainieren

Seit 2004 trainieren wir in Neuruppin gemeinsam Aikido. Unsere wichtigster Trainingsort ist inzwischen das Sakura-Dojo. Dirk und Juliane Becker haben sich einen Traum erfüllt und auf ihrem Grundstück in Wuthenow eine alte Scheune umgebaut. In der oberen Etage ist dabei ein geräumiger, heller und freundlicher Übungsraum entstanden. 2011 konnten wir das neue Dojo mit einem Lehrgang mit unserem guten Freund und Lehrer Diego Espinosa feierlich eröffnen.

Im Sakura-Dojo stehen gut 40 Quadratmeter Mattenfläche ständig zur Verfügung. Vor allem für das Aikido-Training, aber auch andere Gruppen können den Raum in den freien Zeiten nutzen. Umkleide- und Sanitärräume sind natürlich auch vorhanden.

Geleitet wird das Sakura-Dojo von Dirk Becker.