Unser Training in Neuruppin

Zurzeit kann wegen der Regeln zum Infektionsschutz in der Corona-Pandemie leider nur ein Training mit kleinen Einschränkungen stattfinden. Wer zum Training kommt, muss geimpft oder von einer Corona-Infektion genesen sein. So wollen es die Vorschriften. Wir als Verein bitte darüber hinaus alle, vor jedem Training einen zusätzlichen Selbst- oder einen Schnelltest zu machen. Vielen Dank für Euer Verständnis!

 

Wir trainieren zurzeit zweimal in der Woche,

dienstags von 19 bis 21 Uhr
und donnerstags von 19 bis 21 Uhr
in Wildberg bei Neuruppin,

beides geleitet von Juliane Becker (3. Dan Aikikai).

Für Erwachsene und Jugendliche

Wir bieten ein Training für Erwachsene und Jugendliche an. Anfänger und Fortgeschrittene üben bei uns dabei immer gemeinsam, denn jeder kann vom anderen lernen. Aikido ist kein Wettstreit, daher muss auch niemand Angst haben, dass er nicht zum Niveau der Gruppe passt oder nicht mitkommt.

Einfach ausprobieren

Wer mittrainieren möchte oder einfach nur einmal testen will, ob Aikido etwas für ihn sein könnte, ist bei uns immer sehr gern gesehen. Bitte ruft vorher an oder schreibt uns eine E-Mail, damit Ihr sicher sein könnt, dass das Training tatsächlich stattfindet.

Kommt gern vorbei!